1. Norddeutscher Querflötentag

Sonntag, 16. September 2018

Steh gerade! Was heißt das schon?
„Steh gerade!“ / „Die Finger sollen sich schnell und locker ganz nah über den Klappen bewegen“ / „Für die Stelle brauchst Du ganz viel Luft!“ – Wer hat das nicht schon einmal gehört? Manchmal scheint aber der Körper nicht zu verstehen, was gewollt wird. So halten wir an Haltungs- und Bewegungsmustern fest, auch wenn sie uns Schwierigkeiten oder sogar Verspannungen bereiten. Gemeinsam werden wir herausfinden, was eine „gute Haltung“ sein kann – und warum dann manches leichter fällt.

Dozentin: Karoline Renner

> Link zum 1. Norddeutschen Querflötentag